GetränkeGetränke alkoholhaltigBierBier-FässerGrafenwalder Pils Partydose 4.9% Vol.: Infos, Angebote & Preise
Grafenwalder Pils Partydose

Grafenwalder Pils Partydose

  2 Bewertungen   lesen »   Jetzt bewerten »
Ladenpreise von 3,99 € bis 5,49 €   alle Preise »

Preise und Angebote für Grafenwalder Pils Partydose:

Was kostet Grafenwalder Pils Partydose? User haben insgesamt 17 Preise und Angebote gemeldet:

User haben u.a. folgende Preise und Angebote gemeldet:

Lidl   Sonderangebot Dose 5 L5,49 €1 Liter =
1,10 €
Lidl   Sonderangebot Dose 5 L5,49 €1 Liter =
1,10 €
LidlDose 5 L4,99 €1 Liter =
1,00 €
LidlDose 5 L4,99 €1 Liter =
1,00 €
Lidl   Sonderangebot Dose 5 L3,99 €1 Liter =
0,80 €

Nicht mehr aktuell?   Neuen Preis melden

Mehr Details & Preise anzeigen »

Preisvergleich (beta)

36,00% günstiger als vergleichbare Markenprodukte

Siegelcheck

Keine Siegel zum Produkt gefunden.

Bewertungen / Testberichte von Usern für Grafenwalder Pils Partydose

Ø Schulnote 2,5 (2 x von Usern bewertet)

  • Geschmack: 2,8
  • Preis/Leistung: 2,3
  • Inhalt/Qualität: 1,8
  • Verpackung: 1,3

Jetzt eigene Bewertung schreiben »

Note: 2,5   Geschmack: 2,5   Preis/Leistung: 1,0   Inhalt/Qualität: 1,5   Verpackung : 1,5

ich sabbel mal etwas weniger als mein Vorredner.Also, für das Geld kann man echt nicht meckern und wer noch ne alte Fass-Frisch-Anlage sein eigen nennt, raus aus dem Karton damit und rein ins Faß. Vorher aber etwas Druck ablassen, nicht alles, etwas.Dann hat man auch ein gutes gezapftes. CO2-Patronen bekommt man bei ebay ja günstig.Für ne Sause zwischendurch ein super Bier.Und nach dem 8.merkt eh keiner mehr den Unterschied

Note: 2,5   Geschmack: 3,0   Preis/Leistung: 3,5   Inhalt/Qualität: 2,0   Verpackung : 1,0

aalso, ich hab mir spontan dieses kleine fässchen bei lidl gekauft. Nachdem mir schon öfters das ansprechende design aufgefallen ist musst ich einfach mal zugreifen! ich hatte mir zwar schonmal vor nem jahr eine dose grafenwalder pils (5l) gekauft, von der ich eher enttäuscht war aber mit dem wm design dacht ich mir ich test nochmal und vorallem ist das feeling eines -selbstgezapften- pils bei ner kleinen fussball party ja auch nich schlecht naja lange rede kurzer sinn: ich hab mir dieses fässchen -nochmal- gekauft obwohl ich eig schon wusste das es nich so doll is. und leider musste ich jetzt wieder enttäuscht werden! das feeling ist natürlich echt hamma, im gegensatz zu ner langweiligen PET-flasche, aber das kann nich über denn schlechten -geschmack- hinwegtäuschen! also erst war ich echt voller vorfreude das fässchen zu öffnen (nach 3 std. kühlung im kühlschrank bis es mal kalt war) und fand das -zapf-feeling- auch ganz lustig! am anfang war echt gut druck drauf und ich habs mal mit der gastronomie zapfmethode versucht (sprich: ordentlich ins glas rein, 2-3 min stehn lassen dann dass ganze 3 mal wiederholen! so zumindest an ner gastro-zapfanlage) aber hier musste ich bestimmt 5 mal ansetzen bis ich mal ein gut aussehendes pils -produziert- hatte! der druck war am anfang einfach zu hoch für denn kleinen zapfauslass, und somit schäumte es ordentlich! danach war das bier zwar im reinen geschmack recht lecker (mit typischem -metallic-nachgeschmack- wie mann es von frisch gezapften kennt und schätzt) aber leider war nichtmehr viel kohlensäure vorhanden! ich würd sagen es war weniger als medium-selter! also grad noch wahrnehmbar aber alles in allem is das bier ganz gut (wenn mann auch mit etwas weniger kohlensäure zufrieden is (was ich nicht bin, vor allem nicht für 4,99 und fast ein kilometer zu fuss nach hause schleppen)) nur dass mit der kohlensäure ist halt sone sache denn -ganz-selten-trinker- wirds nicht so stören aber wer etwas ahnung von bier hat und auf diese -zapf-spielerei- verzichten kann sollte doch eher zur PET-flsche greifen- also für denn genuss zum fussball-spiel würd ich eher die PET-flaschen nehmen allerdings find ich dieses fässchen so lustig dass ich zur nächsten wm-party wohl wieder ein paar dieser fässchen holen werde, denn wenn interessiert während des gegröhles und der angeregten gespräche noch der kohlensäure-gehalt also wer etwas feeling haben möchte und dafür auf -bier-qualität- verzichten kann, kann gerne zugreifen! also das insgesamte fazit:
der geschmack spielt hier nur die zweite geige, da dass feeling des -selbstgezapften- überwiegt, was aber nicht heisst dass der geschmack schlecht ist! im gegenteil: der reine geschmack ist sogar recht gut für denn preis leider bewirkt die -zapf-methode das der kohlensäure-gehalt etwas leidet! was mich echt stört wenn ich dass bier als feierabend-bier trinken würde aber als party-bier ist es schon zu empfehlen!!!! wenn auch der preis mir etwas zu hoch ist (kost schliesslich 44 cent der liter mehr als die gleiche marke aus der PET-flasche) aber ich habs mir auch nur fürs feeling gekauft! (bei mehr als 6 gästen sollte manns aber auch nicht kaufen da ein gezapftes knapp 40 sek. braucht und da schafft mann ja gerade für jeden eins in der hz und dann kann mann ja auch schon wieder von vorne anfangen) naja es ist ein mittelprächtiges bier wenn mann alle faktoren zusammenzieht:
geschmack: 7 von 10
qualität: 5 von 10 (nch dem zapfen)
design: 8 von 10
feeling: 9 von 10
gesamt: 7 von 10!

Fotos von Grafenwalder Pils Partydose

Jetzt eigenes Foto hochladen →

Hersteller / Marke
Variante
4.9% Vol.
Verpackungen
Alkoholgehalt
4.90 %
Besonderheiten
Testergebnisse
Leider noch keine Testergebnisse vorhanden
Wo kaufen?
Grafenwalder Pils Partydose ist erhältlich bei folgenden Händlern. Für Öffnungszeiten und Sortiment auf den Namen klicken: Lidl (gelegentlich im Sortiment). Zur Preishistorie »