Molkereiprodukte Käse SB Feta SchafskäseVanela Bulgarischer Schafskäse: Infos, Angebote & Preise
Vanela Bulgarischer Schafskäse

Vanela Bulgarischer Schafskäse

  1 Bewertung   lesen »   Jetzt bewerten »
Ladenpreise von 1,29 € bis 1,99 €   alle Preise »

Preise und Angebote für Vanela Bulgarischer Schafskäse:

Was kostet Vanela Bulgarischer Schafskäse? User haben insgesamt 5 Preise und Angebote gemeldet:

User haben u.a. folgende Preise und Angebote gemeldet:

Kaufland1,59 €100 Gramm =
0,80 €
Kaufland   Sonderangebot 1,29 €100 Gramm =
0,65 €
Kaufland1,59 €100 Gramm =
0,80 €
Kaufland1,99 €100 Gramm =
1,00 €
Netto Supermarkt Stavenhagen1,49 €100 Gramm =
0,75 €

Nicht mehr aktuell?   Neuen Preis melden

Mehr Details & Preise anzeigen »

Preisvergleich (beta)

20,00% günstiger als der Durchschnitt dieser Produktkategorie

Siegelcheck

Keine Siegel zum Produkt gefunden.

Bewertungen / Testberichte von Usern für Vanela Bulgarischer Schafskäse

Ø Schulnote 1,0 (1 x von Usern bewertet)

  • Geschmack: 1,0
  • Preis/Leistung: 1,5
  • Inhalt/Qualität: 1,0
  • Verpackung: 2,0

Jetzt eigene Bewertung schreiben »

Note: 1,0   Geschmack: 1,0   Preis/Leistung: 1,5   Inhalt/Qualität: 1,0   Verpackung : 2,0

Schmeckt einfach nur lecker. Die 2 bei der Verpackung läst sich leider schwer öffnen.

Foto von Vanela Bulgarischer Schafskäse

Vanela Bulgarischer Schafskäse - Foto

Jetzt eigenes Foto hochladen →

Weitere Produkte in der Kategorie "Feta Schafskäse":

1,55 bis 1,99 €

Preis pro 100 Gramm =
0,78 € bis 1,00 €

5,99 bis 5,99 €

Preis pro 100 Gramm =
0,60 €

1,29 bis 1,69 €

Preis pro 100 Gramm =
0,64 € bis 0,84 €

Feta Schafskäse: Preise und mehr »

Hersteller / Marke
Verpackung
EAN / Barcode
3800113201014
Kühlung
Kühltheke
Themen
  • bulgarisch
  • bulgarisch
Testergebnisse
Leider noch keine Testergebnisse vorhanden
Betriebsnummerncheck
Keine Veterinärnummer bekannt
Wo kaufen?
Vanela Bulgarischer Schafskäse ist erhältlich bei folgenden Händlern. Für Öffnungszeiten und Sortiment auf den Namen klicken: Kaufland, Netto Supermarkt Stavenhagen. Zur Preishistorie »